Russische Studie gibt neue Erkenntnisse über Rot-Sesam Vererbung

Sesamfarbe bei Shiba inu
Heute haben wir einen Vorabdruck unserer Arbeit zum Studium der Genetik der Sesamfarbe in der Rasse von Siba inu gelegt.
In unserer Studie haben wir den Genotyp der Sesamfarbe (aw / at) bestätigt und zum ersten Mal gezeigt, dass die rote Sesam-Farbe mit dem Ays / beim Genotypen verbunden ist. Unsere Ergebnisse deuten darauf hin, dass es in diesem Fall eine unvollständige Herrschaft der Ays im Allel gibt.
Eine Ausstellung über die Ergebnisse dieser russischen Arbeit findet ihr in unserem Blog: https://vetgenomics.ru/sesame
 

Update 02/2022

Die University of California mit dem angegliederten Veterinary Genetics Laboratory (UC Davis VGL) hat die russische Studie überprüft und das Testverfahren anerkannt. Sie bieten den Test jetzt ebenfalls an! 

 

Translate »